Übungen

Herbstübung 2015

Die Herbstübung 2015 der fünf Feuerwehren wurden von uns organisiert. Als Brandobjekt wurde ein Fahrzeugbrand in der Lagerhalle der Familie Ruhsam in Feicht angenommen. Es musst eine Zubringerleitung von den Weihern nahe der ehemaligen Bauschuttdeponie verlegt werden. In der Zwischenzeit wurde durch unsere Feuerwehr eine Zubringerleitung zum TLF gelegt um umgehend mit den Löscharbeiten beginnen zu können. Weiters war ein Übungsschwerpunkt die Suche nach vermissten Kindern in der Lagerhalle, welche von den Atemschutzträgern gefunden wurden.