Herbstübung 2017

Am 06.10.2017 fand im Pflichtbereich Münzkirchen die jährliche Herbsübung statt wo 11 unserer Kammaraden teil nahmen.

Übungsobjekt war die Tischlerei Otto wo ein Feuer ausgebrochen war, hauptmerkmal war die Brandbekämpfung im inneren durch einen Atemschutztrupp und weiters eine vermisste Person zu retten.

Die FF Reikersham stellte die Wasserversorgung von einen Hydranten sicher für die Brandbekämpfung von aussen.

Nach gut einer Stunde konnte „Brand aus“ gegeben werden anschließend wurde die Übung noch durchbesprochen.

Danke an die FF Münzkirchen für die gut organisierte Übung.