Gedenken

 

Johann Bauer
der am Donnerstag, den 6. September 2018 nach längerer Krankheit und Empfang der heiligen Sterbesakramente im 91. Lebensjahr friedlich eingeschlafen ist.
Franz Reitinger
der am Samstag, den 21. April 2018 nach längerer Krankheit und Empfang der heiligen Sakramente jedoch unerwartet im 56. Lebensjahr von Gott zu sich gerufen wurde.
Franz Haderer
der am Donnerstag, den 12. April 2018 unerwartet im Alter von 92 Jahren von uns gegangen ist.
Heinz Freilinger
der am Dienstag, den 27. Februar 2018 nach geduldig ertragenem Leiden und Empfang der hl. Sakramente im 84. Lebensjahr ruhig im Herrn entschlafen ist.
Johann Öhlinger
der am Freitag, den 06. Jänner 2017 nach längerem Leiden im 74. Lebensjahr von uns gegangen ist.
Bernhard Mayr
der am Mittwoch, den 23. März 2016 nach geduldig ertragener Krankheit und Empfang der Sterbesakramente im Alter von 48 Jahren aus unserer Mitte genommen wurde.
Rudolf Reidinger
der am Sonntag, den 6. März 2016, nach längerer Krankheit, jedoch unerwartet im 59. Lebensjahr friedlich im Herrn entschlafen ist.
Franz Moser
der am Montag, den 14. Dezember 2015 nach längerer, schwerer Krankheit und Empfang der hl. Sakramente im 72.Lebensjahr von Gott zu sich gerufen wurde.
Josef Wallner
der am Dienstag, den 22. September 2015 plötzlich und unerwartet, im 72. Lebensjahr, in seinem geliebten Wald von uns gegangen ist.
  Josef Großfurtner

der am Mittwoch, den 25. Februar 2015 nach längerer, schwerer Krankheit im 66.Lebensjahr von uns gegangen ist.